Dezimieren Garnelen die Posthornschneckenpopulation?

  • Ich habe den Eindruck: Setze vier halbgroße hübsche Schnecken in den Geisterwald zu den weißen Garnelen, und sehe fast keine mehr. Mehrere bis viele kleine, aber so richtig groß werden sie nicht, das gilt auch für das Reisfeld. Am größten werden die Schnecken in einem meiner alten 5l Einmachgläser für übrige Pflanzen. Da schau ihc mal nicht hin und schon ist ein großer Schneck drin. Ist das vielleicht die fehlende Konkurrenz?

    Es grüßt Euch Mintika.


    Für mich gibt es nur ein Reisen auf Wegen, die Herz haben, auf jedem Weg reise ich, der vielleicht ein Weg ist, der Herz hat. Dort reise ich, und die einzige lohnende Herausforderung ist, seine ganze Länge zu gehen. Und dort reise ich und sehe und sehe atemlos.

    Don Juan Matus

    Weltraumbild des Tages


  • Ja, habe ich auch gesehen, dachte aber, die wäre von alleine gestorben und dann stürzen sich die Garnelen drauf..


    Verdienstkonzept gescheitert: :D Farblich getrennte Schnecken und Garnelen im gleichen Becken aufziehen und dann auf der Börse verkaufen..

    Es grüßt Euch Mintika.


    Für mich gibt es nur ein Reisen auf Wegen, die Herz haben, auf jedem Weg reise ich, der vielleicht ein Weg ist, der Herz hat. Dort reise ich, und die einzige lohnende Herausforderung ist, seine ganze Länge zu gehen. Und dort reise ich und sehe und sehe atemlos.

    Don Juan Matus

    Weltraumbild des Tages


  • Meine Sakura schreddern fast alles, hin und wieder sogar Nöppis (und eine kleine Geweihschnecke.... Schnief...). Sie lassen nur immer genug PHS über, damit die Nachwuchs produzieren.


    Der Wildwuchs ist da bei weitem nicht so krass. Proteine und auch Lebendfutter bekommen beide Becken.

    LG, Luca


    10 l 🦐🐌🌱 \\ 28 l 🐌🔪🐌🌱 \\ 28 l 🦐 🐌🌱 \\ 28 l 🦐 🐌🌱\\ 38 l 🦐🐌🌱 \\ 54 l 🐟🦐🐌🌱 \\ 70 l 🐟🦐🐌🌱


    Weil es in diesem Forum leider notwendig geworden ist: Meine Inhalte wie z. B. Bilder dürfen ohne meine Zustimmung nicht geteilt, bearbeitet oder anderweitig verwendet werden.

  • Irgendwie bin ich nicht auf die Idee gekommen, dass süße kleine Garnelchen sich an den Schneckis vergreifen! So lernt man dazu.

    Es grüßt Euch Mintika.


    Für mich gibt es nur ein Reisen auf Wegen, die Herz haben, auf jedem Weg reise ich, der vielleicht ein Weg ist, der Herz hat. Dort reise ich, und die einzige lohnende Herausforderung ist, seine ganze Länge zu gehen. Und dort reise ich und sehe und sehe atemlos.

    Don Juan Matus

    Weltraumbild des Tages


Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!