Fluval Flex 34l🤗

  • Ich möchte euch auch mal mein kleines aber feines Becken vorstellen🙈🤗 grad heute wieder mal ein wenig umgestaltet, einen Wasserwechsel von 10% gemacht und gedüngt (Ferropol)🙈 die Trübung ist, weil die Nelchen heute grad eben Pudding bekommen haben 😅 da wird erstmal alles aufgewühlt 😅 im Becken leben 26 Nelchen (vorhin gezählt), Merlin und Turbo und ihr Partner🙈🤗 ein friedliches Miteinander im Becken 🤗 Auf den Bildern könnt ihr auch meine neue Eigenkreation sehen 🤗 ich bin irgendwie noch nicht ganz zufrieden, aber mein Mann sagt, es sieht ganz schön aus🙈🤗

    Ihr könnt ja mal eure Becken zeigen, so als Inspiration für die anderen (aber nur wer möchte) 🙈🤗 ich freue mich immer über Inspiration 🤗

  • Wer ist Turbo?


    Schaut schön aus, von dem Betta Bett bin ich wirklich begeistert, sowas muss her. Nicht mit der dicken Kokosnuss, aber die Schmitts haben ja eine Variation an Dingen, die man bepflanzen kann.

    Es grüßt Euch Mintika.


    Für mich gibt es nur ein Reisen auf Wegen, die Herz haben, auf jedem Weg reise ich, der vielleicht ein Weg ist, der Herz hat. Dort reise ich, und die einzige lohnende Herausforderung ist, seine ganze Länge zu gehen. Und dort reise ich und sehe und sehe atemlos.

    Don Juan Matus

    Weltraumbild des Tages


    • Official Post

    Ich habe das Fluval 34l auch schon für ein paar Jahre gehabt. :)

    Musste damals den Abfluß aber mit ein Stück Strumpfhose überziehen damit die Garnelenbabies nicht immer eingesaugt und in der Kammer und Filter gelangen können.

    Leider müsste es deswegen viel zu oft gereinigt werden da es immer wieder verstopfte.

    Somit sind dann CPOs eingezogen. Nachdem die aber sich bei mir öfter vermehrt haben, habe ich sie alle zu Tobi geschickt. :)


    Letztes Jahr kam es wieder im Einsatz aber ohne der hintere Filterkammer (alles entfernt). Somit wurde es zu einem 40l Becken wo dann meine Spixies untergebracht bis sie alle verscheckt wurden.


    Leider ist irgendwann durch das ständige drauf und drunter gehüpfe der Kater unterhalt ein kleiner Riß im Glas entstanden.

    Daher wurde das Becken "evakuiert" und entsorgt. Habe nur die Abdeckung mit dem Kontroller behalten.


    Dein Becken sieht auf jeden Fall sehr schön aus. :)

    Wenn die Tage wieder wärmer werden, kann ich dir gerne Muschelblumen als Schwimmpflanzen schicken.

    Bei mir wachsen sie wie Umkraut und daher muss ich leider öfter welche entsorgen da ich dann kein Platz mehr dafür habe.

  • Ach das ist ja lieb🤗 danke sehr🤗

    Ja das fluvalflex ist ein tolles Becken, aber ich bekomme immer Probleme, wenn ich lange von vorn ins Becken schaue 🙈🥴 Da wird mir immer so schwindelig😅

    Eigentlich möchte ich noch nen Bodendecker vorne rein setzen, aber ich muss erstmal meine vorhandenen Pflanzen in den Griff bekommen🙈 bin am überlegen, ob ich mir zusätzlich zu meinem Dünger noch die 24std Version dazu kaufe 🙈 also den Tagesdünger von Ferropol 🙈

  • Wer ist Turbo?


    Schaut schön aus, von dem Betta Bett bin ich wirklich begeistert, sowas muss her. Nicht mit der dicken Kokosnuss.....

    Gerade die Kokosnuss finde ich toll. Ist ja mehr ein Bogen. Kenne jetzt die Maße nicht. Ich glaube ich hätte sogar 2 genommen oder 3....so als Brücke. Dann Christmasmoos drauf was runterhängt.

    Oder versetzt im Aquarium einsetzen.

    Ich gebe mittlerweile die Deko auf. Es wird bei mir eh nie wie ich es mir vorstelle. Dekotipps von mir möchte wirklich niemand haben wollen ^^

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


    Liebe Grüße, Eure Mone <3


    1 Becken Caridina in the Mix auf LW ohne alles :P

    1 Brackwasserbecken mit 3 TDS, 1 Geweihschnecke, zukünftig Halocaridina Rubra :love:

  • Gerade die Kokosnuss finde ich toll. Ist ja mehr ein Bogen. Kenne jetzt die Maße nicht. Ich glaube ich hätte sogar 2 genommen oder 3....so als Brücke. Dann Christmasmoos drauf was runterhängt.

    Oder versetzt im Aquarium einsetzen.

    Ich gebe mittlerweile die Deko auf. Es wird bei mir eh nie wie ich es mir vorstelle. Dekotipps von mir möchte wirklich niemand haben wollen ^^

    Ja das ist ein schöner Bogen, da hatte ich im netz nach Garnelenfutter gesucht und da wurde mir dieser Bogen angezeigt😅 mehr davon passt leider nicht ins Becken, sonst hätte ich gleich so 3 stk bestellt😅 so an sich bin ich ja zufrieden, aber grad im Vordergrund möchte ich für den Bodengrund noch nen Bodendecker und halt neue Schwimmpflanzen 🙈 aber alles nach und nach🤗

  • Ich hatte bisher 2 Bodendecker probiert und alle beide sind nichts geworden. Habe es aufgegeben ;)

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


    Liebe Grüße, Eure Mone <3


    1 Becken Caridina in the Mix auf LW ohne alles :P

    1 Brackwasserbecken mit 3 TDS, 1 Geweihschnecke, zukünftig Halocaridina Rubra :love:

  • Ich hatte bisher 2 Bodendecker probiert und alle beide sind nichts geworden. Habe es aufgegeben ;)

    Okay😱 bei mir werden irgendwie immer die Stängelpflanzen nix, einzeln eingepflanzt, nicht im Boden, da sie da immer rausrutschen, habe ja diese Miniziegel und da habe ich sie jetzt reingesetztund die ziegel ein wenig aber nicht doll in den Boden🙈 so das die pflanzen kontakt mit dem boden haben🙈 wollte mir jetzt nicht extra diese Pflanzennadeln von JBL kaufen🙈

  • Um das Rausrutschen zu verhindern, kann ich Pflanzringe empfehlen. Wurden mir mal empfohlen und seitdem im Inventar. Helfen auch bei kacknasigen Spixi, die mich gerne ärgern und frisch gesetzte Stecklinge ausbuddeln. :rolleyes:


    Ich brühe die mehrfach mit heißem Wasser ab und wässere sie ein paar Tage. Dann ein wenig feuchte Filterwatte unten um die Pflanze und vorsichtig durch den Ring, so dass sie unten raus wurzeln kann. Und dann in den Boden setzen.


    WTpin 10 Stück Aquarium Ring Wasserpflanzen, Filtermedium Filtermaterial, Aquarium Filter Ringe, Aquarium Wasserflora Landschaftsbau, Aquarium Keramikringe Aquarium
    Funktion 1. Lösen Sie das Problem des Schwebens beim Pflanzen von Wasserpflanzen 2. Es eignet sich zum Fixieren von Javafarnen, Stecklingen und anderen…
    www.amazon.de

    LG, Luca


    10 l 🦐🐌🌱 \\ 28 l 🐌🔪🐌🌱 \\ 28 l 🦐 🐌🌱 \\ 28 l 🦐 🐌🌱\\ 38 l 🦐🐌🌱 \\ 54 l 🐟🦐🐌🌱 \\ 70 l 🐟🦐🐌🌱


    Weil es in diesem Forum leider notwendig geworden ist: Meine Inhalte wie z. B. Bilder dürfen ohne meine Zustimmung nicht geteilt, bearbeitet oder anderweitig verwendet werden.

  • Bei den Stängelpflanzen habe ich die unteren Blätter abgemacht und recht tief in den Kies gesteckt. Wenn es wirklich nicht gehalten hat für die ersten 2 Wochen Steine dran gelegt und später weggenommen.

    Bedenke bei den Ziegeln, sobald die Pflanzen angewachsen sind und wurzeln, bekommst du sie nicht mehr ab. 2. Methode: Pflanzringe aus Ton. Auch nur für 2 Wochen drum gelassen, Wurzeln leicht gekürzt und dann da eingesetzt wo sie zukünftig hin sollen. Methode 3: Vorwurzeln lassen in einem Glas oder Becher

    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~


    Liebe Grüße, Eure Mone <3


    1 Becken Caridina in the Mix auf LW ohne alles :P

    1 Brackwasserbecken mit 3 TDS, 1 Geweihschnecke, zukünftig Halocaridina Rubra :love:

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!