Wasser in Glas

  • Am Wochenende ist der Red Sakura Mix in das 38l Aquarium umgezogen, in dem letztes Jahr der Pflege-KaFi war.


    Die Pflanzen sind zum Gutteil mit umgezogen, darum ist da gerade wenig Höhe. Ebenso die dicht mit Moos bewachsene Wurzel (und die Muschelkrebse da drin....).

    Das Hornkraut aus der Einfahrphase ist erstmal raus. Scheiben sind extra nicht geputzt (auch 2 der 3 Geweihschnecken sind direkt umgezogen), darum schaut es so trüb aus.


    Die ersten Tage haben alle gut überstanden (soweit sichtbar), Nitrit ist okay. Mal schauen wie es weiter geht.


    LG, Luca


    10 l 🦐🐌🌱 \\ 28 l 🐌🔪🐌🌱 \\ 28 l 🦐 🐌🌱 \\ 28 l 🦐 🐌🌱\\ 38 l 🦐🐌🌱 \\ 54 l 🐟🦐🐌🌱 \\ 70 l 🐟🦐🐌🌱


    Weil es in diesem Forum leider notwendig geworden ist: Meine Inhalte wie z. B. Bilder dürfen ohne meine Zustimmung nicht geteilt, bearbeitet oder anderweitig verwendet werden.

  • Hier mal das 70l mit einem Neo-Mix, Spixi, ANS, PHS, gestachelten TDS, Vietnamesischen Kardinalfischen und Quergestreiften Zwergbärblingen - mein Dschungel, extra vor dem Gärtnern.

    LG, Luca


    10 l 🦐🐌🌱 \\ 28 l 🐌🔪🐌🌱 \\ 28 l 🦐 🐌🌱 \\ 28 l 🦐 🐌🌱\\ 38 l 🦐🐌🌱 \\ 54 l 🐟🦐🐌🌱 \\ 70 l 🐟🦐🐌🌱


    Weil es in diesem Forum leider notwendig geworden ist: Meine Inhalte wie z. B. Bilder dürfen ohne meine Zustimmung nicht geteilt, bearbeitet oder anderweitig verwendet werden.

    Edited once, last by Spielkind ().

  • Und als Update auf den Start dieses Fadens im Septemer 23: Der Blick vom Bett:


    Links ist das ex-Kafi-38l, in dem jetzt der Red Sakura Mix sitzt und fröhlich vor sich hin puddelt. Zusammen mit Geweihschnecken, PHS und gestachelten TDS.

    Ich liebäugele damit, ob hier noch etwas fischiges einzieht - am liebsten eine Betta splendens-Dame, aber solange ich keine Möglichkeit habe sie aus dem Becken heraus spontan umzusiedeln (ich will die Garnelen ja behalten...), wird das wohl nichts werden. Feenbärblinge würde mich auch reizen. Oder Dario Dario - aber als Futterspezialisten könnte das im Urlaub schwierig werden. Also erstmal abwarten, sich Gedanken um den ersten Rückschnitt machen und die vorhandenen Tiere genießen.


    Und rechts einerseits gerade mein pflanzliches Sorgenkind wie auch andererseits großer Spaß: 54l von Schatzi eingerichtet mit Blue Jelly, Geweihschnecken, PHS, gestachelten TDS und Quergestreiften Zwergbärblingen. Hier werden auch noch die "Streifchen" aus dem 70l hin umzuziehen, sobald die Pflanzen besser kommen. Ich hatte große Algenprobleme und kämpfe noch stark mit der Düngung - was man daran sieht, dass die Pflanzen alle nach wie vor nicht hoch sind. Es wird langsam. Hoffe ich.

    LG, Luca


    10 l 🦐🐌🌱 \\ 28 l 🐌🔪🐌🌱 \\ 28 l 🦐 🐌🌱 \\ 28 l 🦐 🐌🌱\\ 38 l 🦐🐌🌱 \\ 54 l 🐟🦐🐌🌱 \\ 70 l 🐟🦐🐌🌱


    Weil es in diesem Forum leider notwendig geworden ist: Meine Inhalte wie z. B. Bilder dürfen ohne meine Zustimmung nicht geteilt, bearbeitet oder anderweitig verwendet werden.

  • Und das 70l einen Hauch gegärtnert. 🤭

    LG, Luca


    10 l 🦐🐌🌱 \\ 28 l 🐌🔪🐌🌱 \\ 28 l 🦐 🐌🌱 \\ 28 l 🦐 🐌🌱\\ 38 l 🦐🐌🌱 \\ 54 l 🐟🦐🐌🌱 \\ 70 l 🐟🦐🐌🌱


    Weil es in diesem Forum leider notwendig geworden ist: Meine Inhalte wie z. B. Bilder dürfen ohne meine Zustimmung nicht geteilt, bearbeitet oder anderweitig verwendet werden.

  • Die beiden neuen 28l haben am Wochenende ihren ersten Wasserwechsel bekommen. Die ersten PHS durften auch einziehen.

    LG, Luca


    10 l 🦐🐌🌱 \\ 28 l 🐌🔪🐌🌱 \\ 28 l 🦐 🐌🌱 \\ 28 l 🦐 🐌🌱\\ 38 l 🦐🐌🌱 \\ 54 l 🐟🦐🐌🌱 \\ 70 l 🐟🦐🐌🌱


    Weil es in diesem Forum leider notwendig geworden ist: Meine Inhalte wie z. B. Bilder dürfen ohne meine Zustimmung nicht geteilt, bearbeitet oder anderweitig verwendet werden.

  • Sehe ich da weißen und schwarzen Sand?


    Meliert ist er bestimmt auch schön! :D

    Es grüßt Euch Mintika.


    Für mich gibt es nur ein Reisen auf Wegen, die Herz haben, auf jedem Weg reise ich, der vielleicht ein Weg ist, der Herz hat. Dort reise ich, und die einzige lohnende Herausforderung ist, seine ganze Länge zu gehen. Und dort reise ich und sehe und sehe atemlos.

    Don Juan Matus

    Weltraumbild des Tages


  • Meliert hab ich - absichtlich - bei den Helenas. Ist ganz witzig.


    Hier ist eine Ecke abgetrennt (3D gedruckte Futterecke von Schmitt in Wunschgröße). Natürlich wird sich das Ganze auch so leicht vermischen, aber wenn es mich nervt kann ich die weiße Ecke so evtl einfacher wieder entfernen. Ist halt ein Experiment - tiefdunkelgrüne Garnelen auf meinem bevorzugten dunklen Grund wird man ja evtl nicht ganz so gut erkennen. ^^

    LG, Luca


    10 l 🦐🐌🌱 \\ 28 l 🐌🔪🐌🌱 \\ 28 l 🦐 🐌🌱 \\ 28 l 🦐 🐌🌱\\ 38 l 🦐🐌🌱 \\ 54 l 🐟🦐🐌🌱 \\ 70 l 🐟🦐🐌🌱


    Weil es in diesem Forum leider notwendig geworden ist: Meine Inhalte wie z. B. Bilder dürfen ohne meine Zustimmung nicht geteilt, bearbeitet oder anderweitig verwendet werden.

  • Kleine Adrenalin-Junkies. Die hocken in der Schaufel, wenn der Filter beim Füttern aus ist, und warten auf ihren Kick. :S

    External Content youtu.be
    Content embedded from external sources will not be displayed without your consent.
    Through the activation of external content, you agree that personal data may be transferred to third party platforms. We have provided more information on this in our privacy policy.

    LG, Luca


    10 l 🦐🐌🌱 \\ 28 l 🐌🔪🐌🌱 \\ 28 l 🦐 🐌🌱 \\ 28 l 🦐 🐌🌱\\ 38 l 🦐🐌🌱 \\ 54 l 🐟🦐🐌🌱 \\ 70 l 🐟🦐🐌🌱


    Weil es in diesem Forum leider notwendig geworden ist: Meine Inhalte wie z. B. Bilder dürfen ohne meine Zustimmung nicht geteilt, bearbeitet oder anderweitig verwendet werden.

  • Mir fällt gerade auf, dass ich meine Neuzugänge noch gar nicht präsentiert habe. Ich hatte noch nicht so viel Aufmerksamkeit für sie (das dritte Mal ordentlich krank in 6 Monaten und meine Laune ist unterirdisch). Darum gibt es nur schlechte Bilder aus den ersten Tagen:


    In die 28l mit der weißen Sandecke sind vor 2 Wochen 14 Dark Jade von Tobi gezogen (eine hat die Reise leider nicht überstanden). Sie sind aktiv und verstecken sich fleißig - bzw fallen 14 dunkle Tiere in dunklem Setup echt schlecht auf. Meine Hauptaufgabe ist aktuell darum: Schätzen, ob alle noch da sind. 8o


    Auf dem weißen Untergrund sieht man sie sehr schön.


    Auf dem schwarzen weniger gut - was ich aber tatsächlich mag.


    Auf dem ersten Lolli war das Gewusel auch groß.


    Ansonsten hatte ich im parallelen Becken daneben einen heftigen Bartalgen-Befall. Weil ich den Grund partout nicht finden konnte, habe ich zum ersten Mal eine Easy Carbo Kur gemacht. Die Tiere haben das gut weg gesteckt - es sind neben PHS eine Handvoll Painted Red Sakura als Vortester drin, die schon die ersten Babys in den Bucen versteckt haben. So langsam wird es mit den Algen. Ich hoffe, dass ich den restlichen Stamm endlich nach und nach umziehen kann.


    Und wenn ich schon Chemie nutze, dann richtig: Das 54l mit den Blue Jelly bekommt AlgExit gegen die Fadenalgen. Und nachdem ich hier monatelang gekämpft habe, ist die Wirkung beeindruckend und nach 3 Wochen umfassend. Die Tiere sehen zum Glück alle putzmunter aus - auch bei den beiden Geweihschnecken kann ich keine Nachteile erkennen. Toitoitoi. Noch 1 Woche, danach ist die Kur vorbei und es liegt wieder allein an mir.

    LG, Luca


    10 l 🦐🐌🌱 \\ 28 l 🐌🔪🐌🌱 \\ 28 l 🦐 🐌🌱 \\ 28 l 🦐 🐌🌱\\ 38 l 🦐🐌🌱 \\ 54 l 🐟🦐🐌🌱 \\ 70 l 🐟🦐🐌🌱


    Weil es in diesem Forum leider notwendig geworden ist: Meine Inhalte wie z. B. Bilder dürfen ohne meine Zustimmung nicht geteilt, bearbeitet oder anderweitig verwendet werden.

  • Die Dark Jade sehen cool aus! <3


    Jetzt dachte ich doch einen Moment lang, du hättest eine Schildkröte!


    Ich wünsch dir gute Besserung! Bin grade auch nicht so gut drauf, drum bin ich auch kaum da. Dem Reisfeld geht's nicht gut, da werde ich jetzt auch Algexit benutzen, das Marsbecken läuft gut (kaum Arbeit), auch wenn es nur wenig Nachwuchs gibt.


    Aber! Ich habe Medakas! Black yellow lame oder so ähnlich, wunderschön :) Und noch kein einziges gutes Bild gemacht, fällt mir auf. Jetzt dauerregnet es, da wird es auch nichts.

    Es grüßt Euch Mintika.


    Für mich gibt es nur ein Reisen auf Wegen, die Herz haben, auf jedem Weg reise ich, der vielleicht ein Weg ist, der Herz hat. Dort reise ich, und die einzige lohnende Herausforderung ist, seine ganze Länge zu gehen. Und dort reise ich und sehe und sehe atemlos.

    Don Juan Matus

    Weltraumbild des Tages


  • Jetzt dachte ich doch einen Moment lang, du hättest eine Schildkröte!

    Leider nein. Eins meiner Traumhaustiere.....


    Die hier sollen schön dicht mit Korallenmoos zuwachsen. Die (rote) Schildkröte im parallelen Becken daneben war schon auf einem guten Weg, als die Bartalgen zugeschlagen haben. Jetzt heißt es wieder warten.


    Edit, zu schnell gespeichert:


    Auch dir gute Besserung und bessere Laune! <3


    Algexit hatte ich vorher nur in einem.kleinen Schneckentopf benutzt. Da hat es gut geklappt, ohne sichtbare, negative Wirkung für die Bewohner. Ich habe es jetzt im 54l erstmal zwei Wochen mit halber Dosis zugegeben - was null gegen die Algen half, ich wollte aber sehen, wie die Tiere reagieren. Erst danach bin ich auf die volle Dosis gegangen, mit dem Wechselwassereimer schon in der Hand. Das ist auch garantiert nicht meine Wunschlösung (bzw wird sich der langfristige Erfolg zeigen müssen), aber.... 🤷

    LG, Luca


    10 l 🦐🐌🌱 \\ 28 l 🐌🔪🐌🌱 \\ 28 l 🦐 🐌🌱 \\ 28 l 🦐 🐌🌱\\ 38 l 🦐🐌🌱 \\ 54 l 🐟🦐🐌🌱 \\ 70 l 🐟🦐🐌🌱


    Weil es in diesem Forum leider notwendig geworden ist: Meine Inhalte wie z. B. Bilder dürfen ohne meine Zustimmung nicht geteilt, bearbeitet oder anderweitig verwendet werden.

    Edited once, last by Spielkind ().

Participate now!

Don’t have an account yet? Register yourself now and be a part of our community!